Shiatsu-PraktikerIn GSD anerkannt

Druckoptimierte VersionSend by email

Sie haben eine von der GSD anerkannte Shiatsuausbildung abgeschlossen?

Wenn Sie schon Mitglied der GSD sind, stellen Sie bitte einen formlosen Antrag auf Übernahme in die PraktierInnen Liste und fügen Sie die Kopie Ihres Abschlußzertifikates dem Schreiben bei.

Wenn Sie noch kein Mitglied der GSD sind, füllen Sie bitte das Antragsformular aus und schicken es mit der Kopie Ihres Abschlußzertifikats an die Geschäftsstelle.

Sie haben eine Shiatsu-Ausbildung abgeschlossen, die nicht von der GSD anerkannt ist und möchten gerne die GSD-Anerkennung als Shiatsu-PraktikerIn?

Erfahrene Shiatsu-PraktikerInnen ohne Abschluß an einer von der GSD anerkannten Ausbildungsstätte können aktive Mitglieder werden, wenn Sie die externe GSD-Prüfung erfolgreich bestanden haben. Hierzu müssen Sie bestimmte Standards erfüllen. Den Antrag für die Zulassung zur Prüfung bitte ausfüllen und an die Geschäftsstelle schicken.

Wenn Sie die erforderlichen Voraussetzungen zur Zulassung erfüllt haben, werden Sie zur Prüfung eingeladen.

Die externe GSD-Prüfung findet einmal jährlich immer vor dem Shiatsu-Kongress bzw. der GSD Fachtagung statt. Die Prüfungsgebühr beträgt 410,00 €.