Aktionen zum Shiatsu-Tag 2017 (sortiert nach Datum)

Shiatsu kennenlernen auf der Landesgartenschau in Apolda

Sonntag, 20.08.2017
von 10 bis 14 Uhr

Die Praxis für Yoga und Shiatsu wird den Besuchern auf der Landesgartenschau in Apolda Shiatsu mit kurzen Behandlungssequenzen, Gesprächen und Informationsmaterial Shiatsu vorstellen. Die Aktion findet nur bei gutem Wetter statt.

Shiatsu kennenlernen in Göttingen

vom 4. bis 29.09.2017
Termine nach Vereinbarung

Im Rahmen der bundesweiten 13. Shiatsu-Tage biete ich allen Ineressierten vom 4. bis 29.September 20% Ermäßigung auf Shiatsu-Behandlungen an. Gerne vereinbare ich einen Termin mit Ihnen und freue mich auf Sie.

Tag der offenen Tür

Sonntag, 10.09.2017
von 10 bis 13 Uhr

Shiatsu-Lernende der Ausbildungsgruppe Wiesbaden laden zu kostenlosen Shiatsu-Kennlern-Behandlungen ein. Sie geben wohlige Shiatsu-Behandlungen auf dem Futon, der Liege und dem Massagestuhl. Darüberhinaus informiert das Ausbildungsteam rund um das Thema Shiatsu.

Shiatsu und Klang

vom 11. bis 22.09.2017

Sie können die Kombination aus Shiatsu und Klangtherapie mit Stimmgabeln entweder auf der Liege oder auf dem Futon kennen lernen. Die Schnupper-Behandlung dauert etwa 30 Minuten und kostet 23€.

Shiatsu- Geben für Gebende

Montag 11.09.2017
von 13 bis 18 Uhr nach Absprache

Gemeinsam mit zwei Shiatsupraktikerinnen aus der Region, nämlich Christina Schoene aus Seibersbach und Sabine Hebel aus Kastellaun, bietet Susanne Schäfer in ihrer "Praxis für Shiatsu und Mobile Massage" den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Hospizgemeinschaft Hunsrück-Simmern e.V. Shiatsubehandlungen auf der Matte und dem Behandlungsstuhl an.
Die Ehrenamtlichen können sich anmelden bei der Hospizgemeinschaft Hunsrück-Simmern e.V.
unter Tel: 06761-915721
oder mail: hospiz-hunsrueck@t-online.de

Seiten