Basiskurs " Das Wohlbefinden stärken" Wiesbaden

Druckoptimierte VersionSend by email

Sie können einfache Wohlfühl-Behandlungen in der Bauch-, Seiten- und Rückenlage mit Handballendruck geben. Eine erste Einführung in den Daumendruck wird Ihnen ebenfalls vermittelt

Sie verwenden die shiatsu-spezifische Haltung des Lehnens und Gewichtgebens aus dem Hara und kennen einfache Methoden der Zentrierung, eigener Übung und des Kontaktaufnehmens in der angemessenen, respektvollen Weise des Shiatsu.

Sie erfahren die ersten Meridianverläufe an Armen und Beinen und erlernen einfache Standard-Behandlungstechniken und fließende Übergänge.

Theoretisch haben Sie eine Grundidee der klassischen Meridianverläufe, von Ki, Yin und Yang, und den 5 Wandlungsphasen.

Sie kennen die Möglichkeiten und Grenzen Ihrer Behandlungsfähigkeit und die wichtigsten Gegenanzeigen für Ihr Shiatsu.

Jedes Wochenende beinhaltet Anteile von Eigenübungen, Momenten der Stille, gegenseitigen Behandlungen und einem Anteil Theorie.

Dieser Basiskurs ist der erste Schritt in der dreiteiligen Ausbildung zum/r Shiatsu-PraktikerIn GSD.

Nach 6 Wochenenden haben Sie Grundkenntnisse über die Möglichkeit mit Shiatsu das Wohlbefinden (Ihres und der Menschen, die Sie berühren) zu stärken.

Die 6 Wochenend-Termine sind:

11.-12-11. 2017  Conny Knoll
09.-10.12.           Ursula Pellio (hier noch Einstieg nach Absprache möglich)
03.-04.2.             Conny Knoll
03.-04.3.             Ursula Pellio
07.-08.4.             Ursula  Pellio (Ferieneck-WE)
05.-06.5.             Conny Knoll

Samstag:  10.00 - 18.30 Uhr (1,5 Stunden Mittagspause)
Sonntag:   09.00 - 15.00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)

990,00 € plus 50,00€ Anmeldegebühr

Zeitraum: 
11.11.2017 - 06.05.2018
Veranstalter: 
Veranstaltungsort: 
Shiatsu Dojo Wiesbaden
Adresse: 
Herrngarten str. 17
65195 Wiesbaden
Leitung: 
Ursula Eva Pellio GSD
Telefon: 
0228-5349159