Grundkurs Shiatsu basic Intensivwoche (Bildungsurlaub) - "Allem Anfang wohnt ein Zauber inne"

Druckoptimierte VersionSend by email

Der Einstieg ins Shiatsu ist leicht und einfach: "Allem Anfang wohnt ein Zauber inne"

Im Grundkurs basic Intensivwoche werden alle Basis-Themen ausführlich behandelt, er dauert 7 Tage und ist der Einstieg in unsere Shiatsu-Ausbildung.

In dieser Woche lernen Sie, sich frei und geerdet um den Übungspartner zu bewegen. Hauptthema ist: Ihr eigenes Wohlbefinden und der Kontakt zum Partner, Shiatsu Grundtechniken, Behandlungsabläufe, Gelenkrotationen, Bauch-/Rücken-/Seitenlagenbehandlungen und das Masunaga Meridian-Modell.

Sie lernen bequeme und wirkungsvolle Abläufe, um eine Behandlung in Rücken-,Bauch- und Seitenlage durchzuführen. Wir geben eine Einführung in das Verständnis der chinesischen Medizin und in die Techniken des Selbst-Shiatsu (shiatsu bodyflow). Sie nehmen wahr, wie Sie am besten direkten Kontakt herstellen können. Behandlungstechniken werden sinnvoll und fühlen sich gut an, wenn Ihr eigener Atem gleichmäßig fließt.

Weitere Themen u.a.: Die fernöstliche Auffassung von Gesundheit, die Wirkung von Druck für die Persönlichkeit, Einsatzmöglichkeiten von Shiatsu, Bedeutung von Hara-Arbeit für Gebende und Empfangende, Gelenkrotationen, 2-Hand-Technik, die Theorie von Yin & Yang, die 5 Wandlungsphasen, Kyo & Jitsu und die Wandlungsphase Wasser in Theorie und Praxis.

Nach der Woche sind Sie in der Lage, eine eigenständige Behandlung mit Shiatsu zu geben.

mehr Info`s unter: http://www.shiatsu-zum-leben.de/shi-intensiv.html

Buchung unter: http://www.shiatsu-zum-leben.de/buchung.html

Für den Grundkurs gilt: Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren lernen bei uns Shiatsu gratis, soweit freie Plätze vorhanden sind.

 

Zeitraum: 
24.09.-30.09.2018
Veranstalter: 
Veranstaltungsort: 
GSD-Shiatsu-Schule "Shiatsu zum Leben"
Adresse: 
Holländische Reihe 31a
22765 Hamburg
Leitung: 
Gunter Seibel - Schulleitung
Telefon: 
040.39905316 oder 0176.21634017