Die Lebensbewegungen: Grenzen, Räume und Austausch

Rene Fix
19.-20. November 2022
Heidelberg, Deutschland

Jetzt anmelden
Die Lebensbewegungen: Grenzen, Räume und Austausch

Die Lebensbewegungen: Grenzen, Räume und Austausch

Unser Körperraum wird nach außen hin durch die Haut abgegrenzt. Wenn Austausch stattfindet, ist die äußere Haut die erste Kontaktfläche. Auch wenn wir auf anderer Ebene unbegrenzt und mit allem eins sind, lasst uns die Tatsache der körperlichen Abgrenzung uns als Individuum erfahren. Dies ermöglicht auch Interaktion und ein Spannungsfeld zwischen zwei Menschen. Alles, was sich manifestiert hat, ist abgegrenzt und in gewisser Hinsicht darüber auch definiert und erfassbar. Es definiert einen Raum und ermöglich Austausch. An diesem Wochenende wollen wir diese Kräfte und Energiequalitäten in uns und unseren Behandlungspartnern erfahren. Wir gehen über diese Qualitäten auf bestimmte Körperbereiche und Meridiane ein. Lunge und Dickdarm spielen hier die Hauptrolle.

Wie immer an Shiatsuraumwochenenden erschaffen wir uns viel Raum für Eigenerfahrung, innere Arbeit und Haltung, bei gleichzeitigem Fokus auf ganz bestimmte Arbeitstechniken und Behandlungspositionen.

19.-20. November 2022

Die Lebensbewegungen: Grenzen, Räume und Austausch

Rene Fix

Veranstalter:

kiCollege
www.kicollege.de

Veranstaltungsort:

Bergheimer Str. 147
69115 Heidelberg
Deutschland

Jetzt Kurs buchen

Zum Anbieter