Trancearbeit und Selbsthypnose im Shiatsu

Katrin Schröder
30. April-1. Mai 2022
Berlin, Deutschland

Jetzt anmelden
Trancearbeit und Selbsthypnose im Shiatsu

Trancearbeit und Selbsthypnose im Shiatsu

Hypno-Shiatsu:  Trancearbeit im Shiatsu – Selbsthypnose für ShiatsuPraktikerInnen

Das Erlernen der Selbsthypnose ist der Hauptbestandteil dieses Kurses für Shiatsu-Praktizierende.

Selbsthypnose ist eine wirkungsvolle innere Arbeit-verbunden mit der Ansprache des eigenen Potentials und dessen Integration in die täglichen Abläufe.

Sehr inspiriert hat mich die Möglichkeit der „Selbsthypnose“, nicht nur als wunderbares und kraftvolles Werkzeug für meine persönliche Weiterentwicklung, sondern als Möglichkeit, Klienten/innen eine Anleitung für Ihre persönliche Potentialentwicklung und durch tägliche Praxis selbstbestimmter ihre Regenerationsfähigkeiten zu aktivieren. Ganz einfach und sehr effektiv.

Kursnummer FS891022
Uhrzeit 10:00 bis 17:30 Uhr
Kursleitung Katrin Schröder
Kursort ESI Berlin
Kontaktstunden 12
Voraussetzungen Stufe 4, 5, 6, 7, Diplomierte
Bildungsprämie kann angerechnet werden
Ratenzahlung möglich
Preis bis 26. Aug. 2022: EUR 260,00
(danach EUR 280,00)
EUR 200 für Wiederholer (ESI)

30. April-1. Mai 2022

Trancearbeit und Selbsthypnose im Shiatsu

Katrin Schröder

Veranstalter:

Europäisches Shiatsu Institut Berlin
esiberlin@esi-shiatsu.de
www.esi-shiatsu.de

Veranstaltungsort:

Bizetstr. 41
13088 Berlin
Deutschland

Jetzt Kurs buchen

Zum Anbieter